Wintersperre der MTB-Strecken

Wir möchten Sie an die Wintersperre der MTB-Strecken erinnern.

Liebe Mountainbiker, liebe Wanderer!

Die Marktgemeinde Oberndorf an der Melk hat im Jahr 2020 in Zusammenarbeit mit der ARGE Mountainbike
die beiden Mountainbikestrecken neu beschildert. Diese werden sehr gut angenommen und sind beliebte Ziele für Sport und Freizeit.
Damit aber für diese schöne Einrichtung der Fortbestand gesichert ist, sind seitens der Benützer folgende Verhaltensregeln (Biker Fairplay)
unbedingt einzuhalten:

1. Die Benützung der markierten Radrouten ist nur in den vertraglich fixierten Zeiträumen gestattet:
           15.-30. April, September 8-18 Uhr
           Mai bis August 7-19 Uhr
           Oktober 9-17 Uhr

2. Respektvoller Umgang mit Grundbesitzern, Jagd- und Forstpersonal!
3. Rücksichtnahme auf andere Waldbenutzer!
4. Fahren auf halbe Sicht mit kontrollierter Geschwindigkeit!
5. Vorsicht auf Arbeitsmaschinen, Holz oder Schlaglöchern auf der Fahrbahn, Weidevieh und Fahrzeuge (Forststraßen sind Betriebsflächen und Arbeitsplatz)!
6. Beachten der Straßenverkehrsordnung!
7. Radfahren abseits der Routen und außerhalb der freigegebenen Zeiten ist illegal. Beachten von Fahrverboten und Sperren!

Auch das Wandern liegt voll im Trend! Es benützen viele Erholungssuchende unsere Wanderwege.
Nachstehend ein paar Regeln:

1. Bleiben Sie auf markierten Wanderwegen!
2. Schützen Sie Pflanzen und Tiere!
3. Respektieren Sie das Privateigentum von Anrainern!
Wir ersuchen im Sinne eines guten Miteinanders von Erholungssuchenden und Grundbesitzern um das Einhalten der vorgenannten Regeln.

Herzlichen Dank.